Reaktions- und Bearbeitungszeiten auf Tickets

Nicht alle Tickets sind gleich. Gewisse Tickets generieren einen grossen Aufwand und deren Abarbeitung dauert. Bei Anderen ist die Arbeit schnell gemacht. Um in Zukunft besser zu erkennen welche Prozesse am aufwändigsten sind, misst das neueste OneGov Town Release die Reaktions- und Bearbeitungszeiten jedes Tickets.

Reaktionszeit

Die Reaktionszeit ist die Zeit zwischen Eröffnung des Tickets und der Annahme des Tickets durch einen Mitarbeiter der Gemeinde. Wenn ein Ticket also um 10:00 eintrifft und um 10:05 angenommen wird, dann ist die Reaktionszeit 5 Minuten.

Bearbeitungszeit

Die Bearbeitungszeit ist die Zeit während der ein Ticket in Bearbeitung ist. Wenn ein Ticket also um 10:05 angenommen und um 10:15 abgeschlossen wird, ist die Bearbeitungszeit 10 Minuten.

Wird ein Ticket wieder geöffnet, fängt die Stoppuhr wieder an zu ticken, bis das Ticket wieder abgeschlossen wird.

Verwendung

Diese Metriken werden nur auf neuen Tickets erfasst. Für alte Tickets ist es bereits zu spät. Deshalb wird die Reaktions- und Bearbeitungszeit vorläufig lediglich erfasst und auf den einzelnen Tickets angezeigt.

Wir können diese Metrik aber in Zukunft in einer Art Übersicht besser auswerten. Ohne diese neuen Metriken bleibt dies unmöglich.

Weitere Änderungen

Ausserdem neu in Version 1.9:

  • Der Kalender Export funktioniert jetzt auch in Outlook
  • Alle Formulare können jetzt bearbeitet werden - auch vorgegebene.
  • Die Telefonnummer auf Personen ist jetzt auch auf Android anklickbar.<span></span>